Logo DRK-Blutspendedienst West

29. August: Bünde im Zeichen des Roten Kreuzes

25.08.2015

Claudia Müller

Am kommenden Samstag steht Bünde im Zeichen des Roten Kreuzes. Wer mittendrin dabei sein möchte, ist herzlich eingeladen, sich umzuschauen und Blut zu spenden: von 10 bis 16 Uhr steht ein Blutspendemobil auf dem Tönnis-Wellensiek-Platz Und drumrum gibt es ein lebhaftes Rotkreuz-Miteinander. In der Stadt, die gerne auf ihre Geschichte als „Zigarrenstadt“ verweist, rauchen zumindest die Köpfe: DRK-Landeswettbewerb und Jugendrotkreuz-Landeswettbewerb werden mitten in der Innenstadt ausgetragen.

Der DRK-Blutspendedienst ist nicht nur mit einer Blutspendeaktion, sondern auch inhaltlich dabei. In der 63-jährigen Geschichte der DRK-Landeswettbewerbe taucht das Thema Blutspende seit mehr als 15 Jahren mit einer zweigeteilten Grundaufgabe (früher „Pflichtaufgabe“ im Unterschied zu den Wahlaufgaben) auf.  Im ersten Teil gilt es, einen Fragebogen auszufüllen; den zweiten Teil bildet eine praktische Aufgabe. Im letzten Jahr entpuppte sich die Praxis zum Beispiel als Rollenspiel: ein Beratungsgespräch mit zwei potentiellen Blutspendern. Für dieses Jahr wird natürlich noch nichts verraten.
Im parallel laufenden Jugendrotkreuz-Landeswettbewerb gehört ein Thema aus dem Blutspendebereich zum ersten Mal als Zusatzaufgabe zum Programm.
Als Schiedsrichter sind bei den Blutspendeaufgaben sechs Mitarbeiter unseres Blutspendedienstes im Einsatz.

Am DRK-Landeswettbewerb nehmen 23 Gruppen aus den DRK-Ortsvereinen teil. Sie haben zuvor in Kreiswettbewerben gesiegt und vertreten ihren Kreisverband in Bünde. Neun Gruppen haben sich zum Jugendrotkreuz-Landeswettbewerb angemeldet.

Jeder, der sich für die Arbeit des Roten Kreuzes interessiert, ist herzlich eingeladen, Blut zu spenden, einfach mal  vorbeizuschauen und Rotkreuzler in Aktion zu beobachten. Wir wünschen allen Beteiligten einen spannenden Samstag und allen Besuchern viel Spaß!

BILDER ZUM BEITRAG

KOMMENTARE ZUM BEITRAG

Momentan sind noch keine Kommentare vorhanden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Logo: DRK-Blutspendedienst West