Logo DRK-Blutspendedienst West

Ein Dankeschön und ein Aufruf

21.12.2015

Claudia Müller

Zwischen den Jahren danken wir allen, die uns in diesem Jahr unterstützt haben: den Blutspendern, den Ehrenamtlichen und allen, die unsere Blutspendetermine bekanntgeben. Ohne ein immer wieder gelingendes Miteinander wäre es nicht möglich, allen Patienten, die eine Bluttransfusion brauchen, zuverlässig zu helfen.

Um den Jahreswechsel kommt es bei der Versorgung der Krankenhäuser mit Blutkonserven oft zu Engpässen. Jetzt auch. In diesem Jahr richtet sich unser Aufruf speziell an Menschen mit Rhesus negativen Blutgruppen. 
Besonders die Blutgruppe 0 negativ ist dabei sehr bedeutsam, weil sie als sogenannte „Universalblutgruppe“  auch bei Patienten mit anderer Blutgruppe eingesetzt werden kann. Null negative Blutspender sind aber sehr selten – gerade einmal sechs Prozent der in Deutschland lebenden Bevölkerung haben diese Blutgruppe.

Wir verbinden unser Dankeschön mit der dringenden Bitte, jetzt Blut zu spenden!

Natürlich sind Blutspender aller Blutgruppen willkommen.

BILDER ZUM BEITRAG

KOMMENTARE ZUM BEITRAG

Claudia Müller 14.01.2016, 10:54 Uhr

Sehr geehrte Frau Scheurer, um Ihre Frage im Einzelfall konkret beantworten zu können, brauchen wir noch ein paar Angaben (Wohnort, Blutspendeort, Geburtsdatum) von Ihnen. Bitte setzen Sie sich per Email mit mir in Verbindung (c.mueller@bsdwest.de). Vielen Dank!

Christa Scheurer 12.01.2016, 13:45 Uhr

Wenn diese Blutspender mit = negativ so bedeutsam sind, warum bekomme ich dann keine Einladung mehr vom DRK ?

Claudia Müller 11.01.2016, 13:51 Uhr

Sehr geehrte Frau Bach, bitte entschuldigen Sie die Verzögerung. An dieser Stelle können wir leider nicht auf Ihren individuellen Fall eingehen. Die Kollegen aus Bad Kreuznach werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Vielen Dank für Ihre Bereitschaft, Blut zu spenden!

Bach Heidemarie 05.01.2016, 14:23 Uhr

Ich warte auf eine Antwort, ob ich bei erhöhten Throm-bozyten spenden darf. Ich habe Blutgruppe AB negativ. Mir wurde vor ca. 2 Monaten zugesichert, dass ich eine Antwort von Bad Kreuznach erhalten werde. Mein Un-
tersuchungsergebnis habe ich an die Klinik geschickt.
Über eine Antwort würde ich mich freuen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Logo: DRK-Blutspendedienst West